Noch drei Orgelsommerkonzerte und das neue Halbjahresprogramm ist da!

Freitag, 17. August, 19.30 Uhr, Stadtkirche

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
: Pièce d‘orgue BWV 572

Charles-Marie Widor (1844-1937)
: Andante und Scherzo
aus der Orgelsymphonie Nr. 2 op. 13

Felix Mende (*1987)
: Improvisation einer Sonate im romantischen Stil über drei Sommerlieder
Felix Mende (Bremen)

Freitag, 24. August, 19.30 Uhr, Stadtkirche

Lili Boulanger (1893-1918)
: Thème et varaition
(Transkription Sebastian Bethge)

Jacques Lenot (*1945)
: XVII Que ne se lève-t-il dans leur crépuscule, lui l´étiole du soir de la grande pauvreté
(Was steigt er nicht in ihre Dämmerungen – der Armut großer Abendstern)

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
: Allein Gott in der Höh´ sei Ehr´ BWV 662

Louis Vierne (1870-1937)
: Final aus 6. Symphonie op. 59
Sebastian Bethge (Bad Hersfeld) 

 Freitag, 31. August, 19.30 Uhr, Stadtkirche

Programm “Phantasía”

Friedrich Oskar Wermann (1840-1906)
: I (Andante sostenuto)
Aus: Sonate g-Moll op. 58 – Für Violoncello und Orgel

Denis Bédard (*1950)
: II Barcarolle
: III Humoresque
Aus: Sonate I pour saxophone alto et orgue (1994)

Jules Demersseman (1833-1866)
: Fantaisie sur un thème original (1866)

Ars Sibilandi

Kathrin von Kieseritzky (Berlin), Saxophon,

Barbara Matthes (Philippsthal), Orgel

Änderungen vorbehalten

Veranstaltungsorte:
Evangelische Stadtkirche, Kirchplatz, 36251 Bad Hersfeld
Hospitalkapelle, Hospitalgasse, 36251 Bad Hersfeld
Martin-Luther-Haus (Gemeindehaus), Kirchplatz 3–4, 36251 Bad Hersfeld

Veranstalter:
Musik an der Stadtkirche
Kirchplatz 5
36251 Bad Hersfeld
Telefon 06621/96578-0
Telefax 06621/96578-2
info@hersfelder-kirchenmusik.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch 10–13 Uhr
Donnerstag 14–17 Uhr