Fußball am Obersberg – jeden Dienstag von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

2015 haben der  CVJM Bad Hersfeld und die Evangelische Stadt- und Johanneskirchengemeinde gemeinsan dieses Projekt gestartet und seitdem spielen wir Fußball. Wir, das sind Menschen im Alter von 13-65 Jahren. Deutsche, Syrer, Italiener, Griechen, Pfarrer, Lehrer im Ruhestand, Schüler und Konfirmanden, Postzusteller und Strassenbauer. Mitspielen kann jeder –  kostenlos. Weitere Infos gibt es bei Pfr. Jaeger unter 06621-14486.

Jetzt schon vormerken: Am 8. September 2018 veranstalten wir auf dem Fußballplatz in Heenes, von 11 Uhr bis 14 Uhr, das 1. Balleluja. Gespielt wird auf Kleinfeldern, 6+1.  Wer noch teilnehmen mag, Anmeldungen bei Pfr. Jaeger sind noch möglich.

Geh`aus mein Herz – wir feiern Gemeindefest rund um die Stadtkirche

Am 26. August, ab 11.00 Uhr, feiern wir unter dem Motto „Geh‘ aus mein Herz und suche Freud“ unser Gemeindefest. Dazu sind alle zunächst ganz herzlich in die Stadtkirche eingeladen. Nach dem Gottesdienst geht’s dann rund um die Kirche weiter: Mit vielen Angeboten für Groß und Klein, einem Imker, dem Weltladen, der Diakonie, Kreuzbergbier, Orgelwein, den Kindergärten, Turmführungen und, und, und. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Wenn Sie noch einenKuchen backen können oder uns an dem Tag unterstützen wollen, wären wir Ihnen sehr dankbar. Einfach unter 06621-14486 bei Pfr. Jaeger melden.

Sei Feuer und Flamme! Der Hessentag kommt.

Sei Feuer und Flamme: Schon jetzt als Gästebegleiter(in) für die Hessentagskirche melden!

Natürlich ist es noch ein Jahr hin, bis in unserer Stadt der Hessentag beginnt und die Hessentagskirche ihre Türe öffnet. Die Hessentagskirche ist auf jedem Hessentag zu finden und ist immer eine Mottokirche , die von der Evangelischen Kirche von Kurhessen -Waldeck und der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau sowie der Diakonie Hessen gestaltet wird. Nach der Klangkirche in Korbach wird schon eifrig nach einem auf Bad Hersfeld zugeschnittenen Motto und dazu zahlreichen Programm-punkten gesucht.  Auch wenn vieles noch in Planung ist, eines steht jetzt schon fest:  mindestens 100 Menschen sind nötig, die mit ihrer Zeit und ihren Gaben helfend in und um die Hessentagskirche wirken können. Helfer und Helferinnen für ganz praktische Dienste sind ebenso herzlich willkommen, wie Menschen, die gerne mit Gästen ins Gespräch kommen und mit freundlichen Worten den Besuchern den Weg weisen oder die bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen mitwirken.

Die Einsatzzeiten sind ganz individuell auszusuchen, an allen zehn Tagen wird es eine Morgen-  eine Nachmittags -und eine Abendschicht geben.  Lust und Interesse?

Anmeldungen werden ab sofort über das Dekanat gerne entgegengenommen:

Evangelisches Dekanat Hersfeld,
Kirchplatz 4, 36251 Bad Hersfeld
Tel.: 06621-2341
E-Mail: dekanat.hersfeld@ekkw.de

„Bibel 2 go“ im Rahmen von „Bad Hersfeld liest ein Buch: Die Lutherbibel 2017“ ein voller Erfolg!

Ins Unbekannte gehen, vertraute Texte an anderen Orten hören, dazu Musik, Tanz, Schauspiel: Das war das Konzept von „Bibel to go“ und es ging auf. Am Freitagabend zogen weit mehr als 200 Menschen durch die nächtliche Stadt und ließen sich von Bibeltexten und Musik anrühren, nachdenklich machen und zum Feiern einladen.

https://www.hersfelder-zeitung.de/bad-hersfeld/bibel-to-go-mit-gottes-wort-durch-nacht-9080131.html

 

 

 

 

Ein Teil des Teams
(von links nach rechts):
Pfrin. Dagmar Scheer, Pfr. Frank Nico Jaeger, Pröpstin Sabine Kropf-Brandau, Pfrin. Imke Leipold und CVJM-Sekretär Andreas Schrauth.
Auf dem Bild fehlen Diakonin Sabine Kampmann und ihre Tochter Ida.

 

Engel gesucht!

Das Krippenspiel in der Stadtkirche am Heiligenabend, um 16.00 Uhr, sucht noch Engel. Wer schon immer einer sein wollte oder schon immer einer war meldet sich in der Propstei unter Tel.: 06621-1 4484.